Amerikanischer Football-Star entging Abtreibung!

Tim Tebow, 22, ist der Star des American Football. Seine Geschichte wurde nun durch das US-Fernsehereignis des Jahres, dem „Super Bowl“, bekannt.

In einem Werbe-Spot während der Spielpause verriet seine Mutter, dass ihr Sohn beinahe nicht auf die Welt gekommen wäre. Während der Schwangerschaft litt sie an einer Infektion. Aufgrund der Medikamente gab es eine vorzeitige Plazentalösung beim Fötus. Der Arzt empfahl Frau Tebow eine Abtreibung, um ihr Leben zu retten. Doch sie entschied sich dagegen und brachte Tim gesund zur Welt.

Der Werbe-Spot, der von Millionen Amerikaner gesehen wurde, sorgt in den USA nun für Aufregung.
Hier können auch Sie ihn sich ansehen: Tim Tebow

Hier die deutsche Übersetzung:
Tims Mutter: "Ich nenne ihn mein Wunderbaby. Fast hätte er es nicht auf diese Welt geschafft. Ich erinnere mich an so viele Momente, in denen ich ihn fast verloren hätte. Es war sehr schwierig. Nun ist er erwachsen und ich sorge mich immer noch um seine Gesundheit. Jeder behandelt ihn, als ob er anders wäre, aber für mich ist er immer noch mein Kleiner. Er ist mein Timmy und ich liebe ihn."
Danach kommt Tim auf die Bühne, umarmt seine Mutter und sagt: "Danke, Mama. Ich liebe dich auch".